24.06.202111:00 bis 12:30 Uhr Webcast Schulleitung Schulträger kostenfrei

Jetzt anmelden

Moderne Verwaltungssoftware: So erleichtert sie Ihr digitales Schulleben

Die Anforderungen an Schulnetzwerke steigen immer weiter und können mittlerweile bezogen auf die Anforderungen in der Komplexität mit einem kleinen bis mittelständischen Unternehmen verglichen werden. Neben dem klassischen PC-Raum sind mittlerweile in vielen Schulen Notebooks, iPads und weitere Tablets im Einsatz. Aber nicht nur die Verwaltung der einzelnen Geräte spielt hier eine Rolle, auch eine passende Schulverwaltungs-Software kann Ihnen das digitale Leben erheblich erleichtern.

Eine wirkliche Digitalisierung an den Schulen ist ohne spezielle und profesionelle Lösungen nur schwer denkbar.

In diesem Webcast werden die Optionen MNS+ MNSpro und edoo.sys praxisnah präsentiert und die Vorteile und Grenzen jedes einzelnen herausgearbeitet.

Worum handelt es sich bei MNS+, MNSpro und edoo.sys

1. MNS+: Bei MNS+ handelt es sich um eine schulspezifische Netzwerklösung des Landes Rheinland-Pfalz, über die Windows PCs verwaltet werden können. Den einzelnen Benutzerkonten können unterschiedliche Netzlaufwerke zur Verfügung gestellt werden, es können verschiedenen Berechtigungen vergeben und entsprechende Whitelists und Blacklists für die Internetnutzung erstellt werden. Des Weiteren lässt sich auch zentral steuern, welche Software auf den jeweiligen PCs zur Verfügung stehen soll.

2. MNSpro: MNSpro bietet darüber hinaus noch viele weitere Funktionen. Hier können auch weitere mobile Endgeräte (beispielsweise Apple und Android) über ein Mobile Device Management (MDM) direkt mit administriert und verwaltet werden. MNSpro ermöglicht es Ihnen beispielsweise in Echtzeit Inhalte (zu bearbeitende Dokumente, Webseiten, usw.) an mobile Endgeräte zu verteilen oder auszuteilen. Es lassen sich die Benutzerkonten von Schülern und Lehrern Klassen und Stufen zuteilen, klassenübergreifende Kurse können erstellt und es können gemeinsame Kalender geführt und Prüfungen durchgeführt werden. Des Weiteren steht allen Nutzern eine Cloud zur Verfügung, es können Video-Chats geführt werden und die Produkte der Microsoft Office Familie sind direkt eingebunden.

3. edoo.sys: Das Produkt edoo.sys konzentriert sich hingegen mehr auf die Schulverwaltung und bietet die schon beschriebenen Möglichkeiten Lehrkräfte, Schüler, Klassen und den Unterricht, sowie Prüfungen und Zeugnisse zu erstellen und zu verwalten.

Seien Sie dabei!

Um eine vollständige Nutzung zu erreichen und somit alle Features nutzen zu können bieten wir Ihnen in diesem kostenfreien Webcast eine Übersicht über Funktionsweisen und praktischen Tipps der verschiedenen Anwendungen.

zur kostenfreien Anmeldung

Referenten

Stefan Arenhardt

Stefan Arenhardt
Medienpädagoge
Urano Informationssysteme GmbH

Als Customer Success Manager sorgt Stefan Arenhardt für eine möglichst große Kundenzufriedenheit und als Medienpädagoge und Trainer ist er auf die Einsatzmöglichkeiten von interaktiven Displays wie der Digitalen Tafel von seinem Partner heinekingmedia spezialisiert.


MartinSchmiedel

Martin Schmiedel
Vorstand
GFKD AG

Martin Schmiedel ist Vorstand der GFKD - Gesellschaft für kommunale Digitalisierung AG. Seine Leidenschaft gilt der Gestaltung von Arbeits-, Lebens- und Lernwelten der Zukunft und der Frage, wie diese mit Hilfe von Technologien sinnvoll eingesetzt werden können.
Martin Schmiedel führt als Moderator durch die Veranstaltung.


MichaelPetermann

Michael Petermann
Experte für Education Services
Urano Informationssysteme GmbH

Veranstalter

Wir beraten und betreuen Sie bei der ganzheitlichen Schulverwaltung. Hierzu zählen edoo.sys RLP, MNS+ oder auch die MNSpro-Serie und Microsoft 365 für Bildungseinrichtungen. Außerdem installieren wir Digitale Tafeln und bieten Ihnen weitere innovative Lösungen für Ihren zeitgemäßen, digitalen Unterricht.

Video Mitschnitte